Allgeimeine Geschäftsbedingungen

Mindestmietzeit:

Die Mindestmietzeit beträgt einen Tag (24 Stunden).

Alter des Fahrers:

Das Mindestalter des Fahrers ist 23 Jahre, während das Maximale 75. Fahrer unter 23 Jahren werden mit einem Bußgeld von €10 pro Tag plus den Preis der offiziellen Preisliste belastet.

Führerschein:

Jeder Fahrer muss mindestens für zwei Jahre den Führerschein besitzen.

Zahlungsbedingungen:

Bei Übernahme des Mietwagens erfolgt die volle Bezahlung des Fahrzeuges entweder bar oder mit Kreditkarte Visa, und Master Card.

Fahrzeugnutzung:

Es ist verboten die Mietwagen (ausgenommen Jeeps) auf unasphaltierten Straßen (Sand-, Stein-, Kopfsteinpflasterstraßen, Off roads) zu fahren.Wenn wir Autos auf unasphaltierten Straßen finden oder das Auto wurde auf Geländestraßen fotografiert, werden wir das Fahrzeug unverzüglich, ohne vorherige Ankündigung, zurückfordern bzw. an Ort und Stelle den Autoschlüssel einfordern, und es wird keine Kostenrückerstattung für unbenutzte Miettage geben. Weiterhin zahlen Sie eine Strafgebühr von €100, und zudem haften Sie für die Reparatur von Schäden am Fahrgestell, Felgen und Reifen des Fahrzeugs, sowie für die Kosten für den Wechsel der Filter und für eine spezielle Reinigung.

Übergabe des Mietwagens:

Der Mieter ist verpflichtet bei Übergabe zu überprüfen, dass bestehende Schäden schon auf dem Vertrag stehen. Bei Übergabe des Fahrzeuges haftet der Mieter für die nicht auf dem Vertrag notierten Schäden, auch wenn diese auf Parkplätzen (bewacht oder nicht) verursacht wurden.

Abgabe des Mietwagens:

Falls keine anderen Vereinbarungen im Vertrag abgeschlossen wurden, wird der Mietwagen zu dem Potos Car Rentals Standort zurückgefahren, wo er auch angemietet wurde. Wenn der Mietwagen vom Flughafen Thessaloniki angemietet und auf Thassos (und umgekehrt) zurückgefahren wurde, gibt es eine zusätzliche Gebühr von €50. Vom Flughafen Kavala auf Thassos oder umgekehrt gibt es eine Zuzahlung in Höhe von €30. Für jede Stunde, die die vereinbarte Mietzeit überschreitet, muss ¼ des Tagesmietpreises gezahlt werden. Wenn das Fahrzeug bei Übergabe sehr (außergewöhnlich) verschmutzt ist, soll eine zusätzliche Gebühr von €15 für dessen Reinigung gezahlt werden.

Mietwagen früher zurückbringen:

Die Dauer der Buchung beginnt und endet gemäß des Übernahme- und Rückgabedatums, das auf dem Vertrag steht und deren Preis sich zum Zeitpunkt der Buchung kalkuliert und bestätigt wird. Leider ist keine Rückerstattung im Falle einer späten Übernahme, früheren Rückgabe oder für ungenutzte Tage möglich.

Übernahme/Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Öffnungszeiten:

Unsere Öffnungszeiten sind:
Flughäfen: Montag bis Sonntag 08:00 Uhr - 21:00 Uhr
Standorte auf Thassos: Montag bis Sonntag 09:00* Uhr - 13:00 Uhr und 17:00 Uhr - 21:00 Uhr (Rückgaben ab 08:30)*
Wünschen Sie eine Übernahme/Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Öffnungszeiten wird eine zusätzliche Gebühr von 15 Euro fällig.

Kraftstoffverbrauch:

Das Fahrzeug muss mit der gleichen Kraftstoffmenge im Tank abgegeben werden mit der es übernommen wurde.Es ist keine Erstattung oder Verrechnung des Wertes von überschüssigem Kraftstoff im Tank möglich.

Stornierung Ihrer Buchung:

Wir bieten kostenlose Stornierungen für alle Buchungen, die über unsere Webseite oder telefonisch erfolgen. Für online besätigte Buchungen besuchen Sie bitte unsere Homepage, um Ihre Buchung zu bearbeiten/stornieren. Dafür benötigen Sie die zum Zeitpunkt der Buchung angegebene E-Mail-Adresse und die Reservierungsnummer. Für telefonische Buchungen kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich unter 0030 25930 52071. 

Einwegmietung:

Einwegmietung von der Insel Thassos zum Flughafen Thessaloniki oder Kavala wird nur 1-2 Tage vor der Übernahme bestätigt.

Verkehrsordnungsverstöße:

Die Übertretungen von Regelungen der Verkehrsordnung gehen voll zu lasten des Mieters.

Fährschifftransport:

Sie dürfen mit dem Mietwagen auf die Fähre zur Insel Thassos fahren. Das Fahren auf der Fähre mit unseren Mietwagen zu anderen Inseln ist strengstens verboten.

Reisen mit Haustieren:

Der Transport eines Haustieres im Mietwagen ist auf Anfrage (ohne zusätzliche Gebühr) nur in einer Box bzw. einem Käfig gestattet. Aus hygienischen Gründen und für nachfolgende Mieter, die eventuell allergisch gegen Tierhaare sind, muss der Mietwagen in seinem ursprünglichen Zustand ohne Tierhaare oder Federn zurückgebracht werden. Im Falle, dass eine spezielle Reinigung des Mietwagens benötigt wird, wird der Mieter mit einer Zuzahlung in Höhe von €40 belastet.

Rauchen:

Das Rauchen ist im Mietwagen verboten. Bei Zuwiderhandlung erfolgt eine Belastung des Mieters in Höhe von 80 €.

Die Autovermietung kurzer Zeit bringt mit sich Entfernungsbeschränkungen.

Vermietungen für Reisen außerhalb der griechischen Grenzen sind nicht möglich.

Kindersitze kosten €2 pro Tag, während die Kindersitzerhöhungen sind kostenlos.

Wifi im Auto kostet €4 pro Tag.

Navigationssystem GPS wird für €3 pro Tag zur Verfügung gestellt.

Im Falle eines Unfalls oder Schadens beachten Sie bitte folgendes:

  • Bitte benachrichtigen Sie Potos Car Rentals sofort.
  • Gestehen Sie keine Schuld oder Haftung sowie Ansprüche Dritter.
  • Kontaktieren Sie die nächstgelegene Polizeidienststelle.
  • Notieren Sie Namen und Adressen aller beteiligten Personen und Zeugen.
  • Entfernen Sie das Fahrzeug nicht vom Unfallort, außer auf Anweisung der Polizei, des Vertreters der Versicherungsgesellschaft oder eines Mitarbeiters von Potos Car Rentals S.A.

Teilkasko Versicherung mit Selbstbeteiligung (CDW):

Folgender Versicherungsschutz ist im Mietpreis enthalten:

  1. Tod oder Körperverletzung dritter Personen und der Insassen des Mietfahrzeuges (außer des Fahrers) bis €1.000.000 pro Opfer.
  2. Sachschäden Dritter bis €1.000.000 pro Schadensfall.
  3. Fahrerschutzversicherung für Teil- oder Vollinvalidität, maximaler Betrag €12.000.
  4. Diebstahl- und Brandschutzversicherung des Mietfahrzeuges.

Falls der Mieter verantwortlich für den Unfall ist, ist er verpflichtet folgende Beträge für die Wiederherstellung des beschädigten Mietfahrzeuges zu entrichten:

Kategorien Beträge bis zu

A, A1, B

€500

B1, B2, C, D, E, E1, G, L, S, S1, S2

€700

F, F1, J

€1000

Vollkasko Versicherung ohne Selbstbeteiligung (FDW):

Der Mieter kann die Entrichtung der oben stehenden Beträge vermeiden, wenn er sich bei dem Abschluss des Mietvertrages für die Vollkasko Versicherung (FDW) entscheidet. Die täglichen Gebühren hierfür betragen:

Kategorien                     

Gebühr pro Tag

A, A1, B

€3,00

B1, B2, C, D 

€4,00

E, E1, G, L, S, S1, S2
€5,00

F

€8,00

F1, J  €10,00

Versicherung von Reifen, Unterboden und Glas des Mietfahrzeuges (WUG):

Der Mieter haftet nur für Schäden des Unterbodens, der Räder, Reifen, Antenne, Rückspiegel, Scheibenwischer, Autopolster, Radio-CD Anlage, Kindersitze und leere Batterie wegen eigener Unachtsamkeit (z.B. eingeschaltete Scheinwerfer bei geparktem Fahrzeug).

Durch Abschluss einer Zusatzversicherung (WUG) von €3 pro Tag für Kategorie A, A1, B, €4 für B1, B2, C, D, €5 für E, E1, G, S, S1, S2, L, F and €10 für F1, J, wird der Mieter von der Zuzahlung der oben genannten Kosten befreit.

*Bitte beachten Sie, dass keine Versicherung gegen Verlust, Beschädigung oder Diebstahl der Gegenstände im Innen- und Außenraum des Mietwagens übernimmt. Potos Car Rentals S.A. ist dafür nicht verantwortlich.

Aufhebung des Versicherungsschutzes und eigene Abgeltung und Wiederherstellung sämtlicher Schäden tritt bei folgenden Sachverhalten ein:

  1. Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss.
  2. Fahrerflucht bei einem Unfall sowie Nichteinhaltung der notwendigen Unfallmaßnahmen: sofortige Benachrichtigung von Potos Car Rentals, Unfallmeldung bei der Polizei, Dokumentation von Namen und Adressen der beteiligten Personen und Zeugen sowie Nichtentfernung des Mietwagens vom Unfallort, außer auf Anweisung der Polizei, des Vertreters der Versicherungsgesellschaft oder eines Mitarbeiters von Potos Car Rentals
  3. Das Mietfahrzeug wurde für illegale Zwecke (bzw. Schmuggel, Diebstahl, illegaler Transport von Gegenständen und Waren) missbraucht.
  4. Fahren mit überladenem Auto und über die in der Fahrerlaubnis angegebene Gewichts- bzw. Belastungsgrenze des Fahrzeuges (z.B. obwohl das Fahrzeug über vier Sicherheitsgürtel verfügt, fahren fünf Insassen mit).
  5. Der Name des Fahrers ist nicht im Vertrag eingetragen.
  6. Das Fahrzeug wurde für Rennen oder andere Wettbewerbe genutzt.
  7. Das Fahrzeug wurde auf ungeeigneten/nicht asphaltierten Straßen bzw. Bergen, Strand gefahren.
  8. Der Mieter haltet die Regelungen der griechischen Verkehrsordnung nicht.

Mietinformationen für Quads 

Mindestmietzeit:

Die Mindestmietzeit beträgt einen Tag (24 Stunden). Jedoch, je nach Bedarf, können wir verlangen, dass das Fahrzeug am letzten Tag der Mietdauer vor 09.00 Uhr zurückgegeben wird.

Alter und Fahrerfahrung des Fahrers:

Das Mindestalter eines Mieters ist 23 Jahre und er muss im Besitz eines Führerscheins von mindestens 2 vollen Jahren sein. Das Höchstalter ist 75 Jahre.

Führerschein und Kompetenz:

Fahrer müssen im Besitz eines gültigen europäischen Führerscheines sein. Fahrer, deren Herkunftsland außerhalb der EU liegt, benötigen einen gültigen Internationalen Führerschein. Wir behalten uns das Recht vor, eine Vermietung abzulehnen. Ebenso können wir uns von Ihnen wünschen, Ihre Fahrfähigkeiten eines Quads zu demonstrieren.

Zahlungsbedingungen:

Bei Entgegennahme des Quads erfolgt die Zahlung in voller Höhe. Wir akzeptieren Bargeld, Master- und Visakreditkarten.

Zu Ihrer Sicherheit:

Die Firma ist verantwortlich für die Wartung und den einwandfreien technischen Zustand unserer Fahrzeuge. Wir garantieren Ihnen die sichere Verkehrstauglichkeit unserer Fahrzeuge zu Ihrer eigenen Sicherheit. Es ist verboten, jegliche Änderungen oder Wartungsarbeiten an unseren Fahrzeugen vorzunehmen. Nach griechischem Recht sind Sie verpflichtet, einen Sturzhelm zu tragen. Wir bieten Ihnen diesen kostenlos bei einer Vermietung an. Es liegt in Ihrer Verantwortung und auch zu Ihrer eigenen Sicherheit ihn zu tragen. Auf Quads können maximum 2 Personen sitzen, einschließlich des Fahrers. Es ist verboten mit mehr Personen oder mit übergroßer Ladung zu fahren oder zu versuchen ein anderes Fahrzeug oder einen Anhänger abzuschleppen. Für Ihren Komfort sind alle unsere Quads mit einer abschließbaren Aufbewahrungsbox ausgestattet.

Fahrzeugnutzung:

Die Quads dürfen hauptsächlich nur auf asphaltierten Straßen gefahren werden. Es ist absolut verboten, mit dem Quad zum Berg Ipsarion oder nach Giola (Naturbadewanne) zu fahren. Abgesehen von diesen Orten, können die Quads in einigen Fällen auf nicht befestigten Straßen (nur auf guten Schotterpisten) mit unserer Genehmigung gefahren werden, vorausgesetzt dies ist schriftlich im Mietvertrag vermerkt. Die Quads dürfen nicht für kommerzielle Zwecke, Wettbewerbsfahrten, Rennen oder unter Einfluss von Alkohol oder Drogen gefahren werden.

Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs:

Der Quad kann von unserer Büros abgeholt werden. Wir bieten Ihnen auch einen Abholservice von Ihrem Hotel an. Bitte teilen Sie uns bei der Reservierung mit, ob Sie diesen Service wünschen. Sie sind verpflichtet bei der Entgegennahme des Mietfahrzeuges den Mietvertrag zu unterzeichnen. Ebenso sind Sie verpflichtet schon bestehende Schäden auf den Mietvertrag notieren zu lassen, da Sie sonst für diese bei der Rückgabe zur Verantwortung gezogen werden können. Sofern nicht anders vereinbart, muss das Fahrzeug bei der ursprünglichen Verleihstation zum vereinbarten Datum und zur abgesprochenen Uhrzeit zurückgegeben werden. Im Falle einer verspäteten Abgabe werden wir ¼ der täglichen Mietgebühr für jede Stunde über die vereinbarte Rückkehrzeit hinaus berechnen. Wenn das Fahrzeug in einem ungewöhnlich schmutzigen Zustand zurückgegeben wird, behält sich die Firma das Recht vor, zusätzliche €10 für die Reinigung zu erheben.

Vorzeitige Rückgabe:

Die Mietdauer ist auf Ihrem Vertrag korrekt angegeben. Die Firma bietet keine finanzielle Rückerstattung im Falle eines späteren Abholens oder einer vorzeitigen Rückgabe des Fahrzeuges.

Treibstoff:

Das Fahrzeug muss mit der gleichen Kraftstoffmenge zurückgebracht werden wie es abgeholt und im Mietvertrag vermerkt geworden ist. Geschieht dies nicht, werden zu den anfallenden Kraftstoffgebühren €10 zuzüglich für das Nachfüllen erhoben.

Helme:

Für die Helme, die wir zur Verfügung stellen, haben Sie die Sorgfaltspflicht während der gesamten Mietzeit zu leisten. Beschädigte Helme, die nicht repariert oder gar nicht mehr benutzt werden können, müssen auf Ihre Kosten ersetzt werden. Die Kosten für einen neuen Helm betragen €60 und für ein neues Visier €15.

Schlüssel:

Bei der Fahrzeugmietung erhalten Sie drei Schlüssel: einen für die Zündung, einen für das Lenkradschloss und einen für die Aufbewahrungsbox. Bei Verlust fällt für den Ersatz eine Zahlung von €50 pro Schlüssel an.

Verstöße gegen das Gesetz:

Alle Strafen und/ oder Geldbußen beim Verstoßen gegen die griechische Verkehrsordnung gehen zu Lasten des Mieters.

Fährschifftransport:

Die Benutzung von Fähren ist mit dem Quad strengstens verboten.

Versicherung:

Im Mietpreis inbegriffen ist die Teilkasko Versicherung mit Selbstbeteiligung (CDW- Collision Damage Waiver). Sie deckt die Schäden gegenüber Dritten bis zu €1.000.000 ab. Wenn Sie für einen Unfall oder Schaden am Fahrzeug verantwortlich sind, beträgt Ihre Selbstbeteiligung maximal €4000. Die Kosten für eventuelle Schäden an der Aufbewahrungsbox, an den Helmen, Spiegeln, Felgen, Reifen und am Fahrwerk des Fahrzeugs bleiben in der Verantwortung des Mieters. Unsere Versicherung deckt keine persönlichen Gegenstände ab.

Verhalten beim Unfall/ Schaden:

Im Falle von einer der unter genannten Situationen müssen Sie bitte:

  • Bitte benachrichtigen Sie Potos Car Rentals sofort.
  • Gestehen Sie keine Schuld oder Haftung sowie Ansprüche gegenüber Dritten ein.
  • Kontaktieren Sie die nächstgelegene Polizeidienststelle.
  • Notieren Sie Namen und Adressen aller beteiligten Personen und Zeugen.
  • Entfernen Sie das Fahrzeug nicht vom Unfallort, außer auf Anweisung der Polizei, des Vertreters der Versicherungsgesellschaft oder eines Mitarbeiters von Potos Car Rentals

Regelverstoß:

Verstöße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben eine direkte Rückgabe des Fahrzeuges ohne Kostenrückerstattung zur Folge.